WSC Triathleten waren unterwegs

Am Wochenende nahmen WSC-Triathleten an heimischen Wettbewerben teil.

Thorsten Ebner bestritt am 17. Juni 2012 in Rüdesheim den „RieslingMan“, wo er 1 km im Rüdesheimer Hafen schwimmen, 40 km mit einer Höhendifferenz von knapp 600 Meter Rad fahren und zum Schluss noch 10 km laufen musste. Für das Schwimmen benötigte er
23 Min., für das Radfahren 1 Std. 33 Min. und für das Laufen 51 Min. Somit schaffte er die Gesamtdistanz in 2 Std.47Min. und landete in der Gesamtwertung auf Platz 96 und in seiner Altersklasse auf Platz 45.

Thoralf Reinhardt nahm ebenfalls am 17.06.2012 am 7. Naspa-Triathlon in Limburg/Lahn teil. Er schwamm die 1,5 km in der Lahn in 24 Min., absolvierte die 40 km kurvige Radstrecke in 1 Std.22Min. und ist anschließenden die 10 km durch die Limburger Altstadt in 46 Min. gelaufen. Er benötigte somit für die gesamte Distanz 2 Std. 32 Min. und sicherte sich den 10. Platz in der Gesamtwertung und den 2. Platz in seiner Altersklasse.
Georg Engels war als Radfahrer in der Staffel „Leber Family“ über die Jedermanndistanz (0,5 km schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen) ebenso in Limburg/Lahn am Start. Mit einer Gesamtzeit von 1 Std. 34 Min. erlangte die Staffel den 10. Platz in der Gesamtwertung.