DSV Skischulleiterkongress 2018

 mit 150 Teilnehmern aus Deutschland in See – Paznaun – Ischgl

Skilehrer – Passion und Leidenschaft

 

 

 

 

 

 

Zur Lizenzverlängerung der “ DSV Skischule Treisberg“ im Wintersportclub Goldener Grund (WSC) nahm Harald Marx (DSV Skischulleiter der Skischule Treisberg)  an diesem Kongress teil.

Ab 7:00 Uhr ging es im Skigebiet Ischgl mit folgenden Stationen los:

Alpin:

1 . Auf den Spuren von Fritz Dopfner. Mit Spaß durch die Stangen

  1. Meine Perfekte Kurve
  2. Faszination Unterricht – erlebnisreicher und begeisterter Skiunterricht
  3. Freestyle
  4. Abseits unterwegs
  5. Telemark
  6. Gesundheitsbewusster Skiunterricht

8 . Snowboard

An einigen dieser Wahlthemen nahm Harald Marx teil.

Bei einer der nächsten WSC Fahrten oder Fortbildungen im Verein wird er diese neuen Erkenntnisse an die Übungsleiter und Teilnehmer weitergeben. Nach dem Skifahren gab jeden Tag eine Nachbesprechung in den jeweiligen Gruppen.

18:00 Uhr: Fachreferate (Zukunft Wintersport – der Gast von Morgen)

Besser kann man sich auf die kommende Skisaison nicht vorbereiten – geschult vom DSV-Bundeslehrteam!

Der WSC freut sich schon jetzt auf die kommende Saison 2019!

Mir sportlichem Gruß  Harald Marx