Apfellauf in L. E.

Bei strahlendem Sonnenschein fand am Wochenende der 14. Apfellauf der Kelterei Heil statt. Ein Familiensporttag mit volksfestähnlichem Charakter und einem Laufwettbewerb über 5 Km/10 Km. Im Start- und Zielbereich in Laubus-Eschbach moderierte der HR 1 die Rennen und sorgte für eine tolle Athmosphäre und gute Stimmung. Nach dem Lauf fand die After-Run-Party mit Live-Musik und Siegerehrung statt. Die WSC-Laufschwäne waren zum 10. mal bei „Run an den Apfel“ dabei.

Ergebnisse 5 Km Lauf
Steffie Senzig 27:31 min. – 8. Pl. AK W35
Beate Kaltwasser 33:08 min – 17. Pl. AK W40
Sylke Kamrath-Schmitt 27:28 min – 8. Pl. AK W45
Mario Eisel 27:22 min – 8. Pl. AK M35
Jörg Kaltwasser 27:21 min – 18. Pl. AK M45
Klaus Rembser 36:03 min. – 3. Pl. AK M65

Ergebnisse 10 Km Lauf
Bianca Pabst 1:06:49 min – 10. Pl. AK W20
Melanie Eisel 47:21 min – 5.Pl. AK W35
Astrid Schmitt 59:34 min – 12. Pl. AK W45
Jörg Rembser 51:13 min – 5. Pl. AK M30
Konstantin Worm 46:59 min – 5. Pl. AK M35
Oliver Senzig 51:36 min – 6. Pl. AK M35
Jochen Schmitt 51:13 min – 18. Pl. AK M45
Werner Pabst 1:06:49 min – 37. Pl. AK M50
Walter Kletschka 56:40 min – 2. Pl. AK M75

 

P1000273     P1000274 

P1000266    P1000258

P1000262    P1000269

P1000256    P1000264

P1000271