19. Wallauer Mittsommerlauf

Fußball und Laufsport trafen zusammen. Die Firma Samsung stellte
6 Großbildschirme und 2 Projektionsleinwände für das Public Viewing
Deutschland – Frankreich zur Verfügung.
Nach Ende des Spiels viel der Startschuss durch den Zehnkampf-
Europameister Pascal Behrenbruch am Freitag 4.7.2014 um 20:10 Uhr.

Bei 28 Grad und sehr hoher Luftfeuchte gingen 1400 Starter auf die
10 Km Strecke. Der Flüssigkeitsverlust der Läufer war enorm.
1/3 der angemeldeten Läufer blieben dem Lauf wegen der WM fern.

Ergebnis
Gerhard Rothenberger – Platz 3 in der AK 65 mit 52:04 min. (10 Starter)

 

Bild Wallau 2014